www.explorer.de gewinnt Neos CMS Award

Unser Projekt www.explorer.de hat den Neos CMS Award in Silber gewonnen. Im Rahmen der diesjährigen Inspiring Conference, der führenden internationalen Konferenz für Neos CMS und Flow, wurde der Preis am 22. Mai 2016 verliehen. Gewürdigt wurde neben der Größe und Komplexität des Projekts auch die Anbindung an externe Systeme.

Bei explorer.de handelt es sich um eine der größten Neos CMS Installationen weltweit. Die Seite wurde von mindscreen 2015 umgesetzt und laufend betreut. Für das Design zeichnet HiMedia aus Düsseldorf verantwortlich.

Neos CMS Award 2016 explorer.de mindscreen

Veröffentlicht unter Neos | Hinterlasse einen Kommentar

Veranstaltungstipp: Webinar zu barrierefreien PDFs

Am Freitag, dem 8. April 2016, um 15 Uhr, findet ein kostenloses Webinar zu barrierefreien PDFs statt. Markus Erle von axes4 wird in 45 Minuten Basiswissen zur PDF-Barrierefreiheit vermitteln.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und den Link zur Anmeldung findet Ihr unter:
http://germanupa.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/pdf-barrierefreiheit-basiswissen-fuer-usability-professionals-ak-barrierefreiheit-der-german-upa.html

Organisiert wird die Veranstaltung vom AK Barrierefreiheit der German UPA.

Veröffentlicht unter Barrierefreiheit | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

www.globalance-bank.com gewinnt internationalen TYPO3-Award

Unser Projekt www.globalance-bank.com hat den TYPO3-Award in der Kategorie Finance/Insurance gewonnen.

Bei einer großen Abendgala auf der TYPO3-Konferenz in Amsterdam wurde der TYPO3-Award an Thomas Heilmann, Geschäftsführer der mindscreen GmbH, übergeben. Somit konnte europaweit gefeiert werden: in Amsterdam, bei unserem Kunden Globalance Bank in der Schweiz sowie in München bei SNK interactive und mindscreen.

Alles Infos und Fotos findet ihr in unserer Pressemitteilung.

Veröffentlicht unter Allgemein, Neos, TYPO3 | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für www.globalance-bank.com gewinnt internationalen TYPO3-Award

globalance-bank.com für TYPO3 Award nominiert

Wir sind stolz darauf mit der Website www.globalance-bank.com in der Kategorie Finance/Insurance für den internationalen TYPO3 Award nominiert zu sein.

20151021 typo3award homepage

Die neue Website der Globalance Bank sowie die interaktive Footprint Online Plattform wurden im März 2015 gelauncht. Das Projekt basiert auf dem Content Management System Neos, welches innerhalb der TYPO3-Community entwickelt wurde.

SNK interactive gestaltete die Website. Das technische Konzept und die Implementierung erfolgte durch mindscreen.

Screenshot der Website www.globalance-bank.com

Screenshot Website footprint.globalance-bank.com/de/portfolio.html

Der Preis wird während einer Abendgala der T3CON15 in Amsterdam verliehen. Wir drücken die Daumen, dass Thomas Heilmann und Thomas Wawrzinoszek den TYPO3 Award nach München mitnehmen können.

Veröffentlicht unter Neos, TYPO3 | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für globalance-bank.com für TYPO3 Award nominiert

mindscreen auf der T3CON15 in Amsterdam

Heute beginnt die 11. Europäische TYPO3-Konferenz, T3CON15, in Amsterdam. Zwei Tage lang präsentiert, informiert und diskutiert die TYPO3-Community. Thomas Heilmann und Thomas Wawrzinoszek sind auch mit dabei.

Homepage T3CON15 Amsterdam | 21. & 22.10.2015

Veröffentlicht unter TYPO3 | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für mindscreen auf der T3CON15 in Amsterdam

Thomas Wawrzinoszek ist „Certified TYPO3 CMS Integrator“

Seit dem 11. Dezember 2014 ist Thomas Wawrzinoszek „Certified TYPO3 CMS Integrator“.

Herzlichen Glückwunsch!

Thomas Wawrzinoszek     TYPO3 Integrator Certified Badge

Die bestandenen Prüfung zum „Certified TYPO3 CMS Integrator“ belegt somit auch offiziell Thomas Wawrzinoszeks jahrelange praktische Arbeit am Content Management System TYPO3.

Informationen zur Zertifizierung und dem abgefragten Themen gibt es auf typo3.org.

Veröffentlicht unter TYPO3 | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Thomas Wawrzinoszek ist „Certified TYPO3 CMS Integrator“

Neos Code Sprints – Nuremberg und Frankfurt

The last Neos code sprint in Nuremberg in July was a great experience for me – although I participated only the first two days. I mainly worked together with Dmitri Pisarev on a wizard for node creation feature for Neos. Dmitri, who gave me a very helpful contributors introduction (thanks for that!), shares his thoughts on the sprint in his blog.

Unfortunately, I cannot attend the sprint next week in Frankfurt. But at least mindscreen supports the sprint with a little sponsorship. Use it wisely (e.g. for pizza). 😉

mindscreen Neos Codesprint-Supporter

Veröffentlicht unter Allgemein, Neos | Kommentare deaktiviert für Neos Code Sprints – Nuremberg und Frankfurt

mindscreen auf der „Mensch und Computer 2015“ in Stuttgart

Im September folgt ein Konferenz-Höhepunkt auf den Nächsten. Bereits am Sonntag beginnt die 4-tägige Konferenz „Mensch und Computer 2015“ mit dem vielversprechenden Thema „Gemeinsam – Arbeit – Erleben“ in Stuttgart.

Mensch und Computer | Gemeinsam - Arbeit - Erleben | 06. - 09. September 2015 | Stuttgart

Der Fachbereich Mensch-Computer-Interaktion und der Berufsverband der Deutschen Usability und User Experience Professionals (German UPA) tragen das gigantische Programm mit über 100 Sessions.

Stefan Farnetani wird dieses Jahr innerhalb der Session des AK Barrierefreiheit einen Einblick in barrierefreies Denken geben. Außerdem wird der AK das erfolgreiche Format „Blind Date“, bei dem Unterstützungstechnologien an verschiedenen Geräten erfahren werden sollen, weiterführen; also „Lust auf Extremes[?] – Hands On[!]“ am Dienstag dem 8.9. auf der „Mensch und Computer 2015“.

Veröffentlicht unter Barrierefreiheit | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für mindscreen auf der „Mensch und Computer 2015“ in Stuttgart

mindscreen auf der MEET NEOS in Hamburg

Morgen stellt Thomas Heilmann auf der MEET NEOS in Hamburg unsere Neos-Projekte www.globalance-bank.com, footprint.globalance-bank.com und www.explorer.de vor. Mit dabei hat er jede Menge Erfahrungen aus der Umsetzung komplexer Webprojekte mit dem Content Management System Neos.

Website MEET NEOS | NEXT GENERATION CMS

Das CMS Neos zeichnet sich durch eine intuitive Nutzeroberfläche aus, die die Einarbeitung und Arbeit der Redaktion erheblich erleichtert.

Die Konferenz MEET NEOS richtet sich an Entscheider und Webentwickler von Agenturen und Kunden, die darüber nachdenken Neos selbst zu nutzen oder als Dienstleistung anzubieten. Mit der MEET NEOS in Hamburg  startet die erste reine Neos-Konferenzreihe.

MEET NEOS Hamburg im Edelfettwerk
3. September 2015, meet-neos.com

Veröffentlicht unter Neos | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für mindscreen auf der MEET NEOS in Hamburg

Wegweisende Forschungslandkarten

Die interaktive Forschungslandkarte „Nano-Map“ gibt einen Überblick zur räumlichen Verteilung und zu Kompetenzclustern von Forschungseinrichtungen und Unternehmen im Bereich der Nanotechnologie in Deutschland; gleichzeitig lassen sich über die umfangreichen Filter- und Suchfunktionen gezielt relevante Akteure finden.

Ausschnitt aus der Nanomap-Applikation

Im Auftrag des VDI Technologiezentrums übernahmen wir die Neugestaltung des Interfaces, die Implementierung der Kartenanwendung als Ember.js-Applikation, sowie die Umsetzung eines zentralen Redaktions-Systems zur Verwaltung und Pflege der Karteninhalte auf Basis des PHP-Frameworks TYPO3 Flow. Als Suchserver kommt Elasticsearch zum Einsatz, wodurch eine performante Filterung der teils großen Datenmengen möglich ist. So kann man unter anderem den aktuellen Kartenausschnitt als Filter für die Suche verwenden.

Die Architektur des Systems ist darauf ausgelegt, dass auf einfache Weise weitere Karten hinzugefügt werden können. Auf www.werkstofftechnologien.de sind bereits weitere Kompetenzkarten zu verschiedenen Forschungsfeldern online. Die Einbindung der Javascript Applikation kann auf beliebigen Websites erfolgen; die jeweilige Instanz kommuniziert via API mit dem eigentlichen Applikations- und Suchserver.

Zu einigen Details werden wir in Kürze noch weitere Artikel veröffentlichen. Bis dahin laden wir Sie ein, die Forschungslandkarten auszuprobieren – und freuen uns über Fragen, Anregungen und Kritik.

Veröffentlicht unter Elasticsearch, TYPO3, TYPO3 Flow | Kommentare deaktiviert für Wegweisende Forschungslandkarten